Temp.: -0,2 °C
Wettersymbol
  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Ehrenburg

    Abenteuer Burg

    Die Ehrenburg in Brodenbach

  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Wandern in Brodenbach

    Wanderregion Brodenbach

    Traumpfade erleben

  • Moselbogen

    Herrliche Aussicht

    Wanderregion mit Leib und Seele

Pressemitteilung der Ortsgemeinde Brodenbach KW48

Neuer Elternausschuss gewählt

Unter großer Beteiligung der Eltern wurde in der Kindertagesstätte Kunterbunt der neue Elternausschuss für das Jahr 2017/18 gewählt. Die Briefwahl, zu der sich neun Kandidaten aufstellen ließen, wurde am Abend der Wahlparty in Anwesenheit zahlreicher Eltern von Astrid Laubach-Fett, Andreas Griebel und Martin Kreutz ausgezählt. Nach der Auszählung und der anschließenden konstituierenden Sitzung setzt sich der neue Elternausschuss wie folgt zusammen:
Maria Castor (1. Vorsitzende),
Katrin Klemm (2. Vorsitzende),
Sandra Nowak (Schriftführerin),
Tommy Waßweiler, Kai Meffert und Loana Bals (jeweils Beisitzer).

Die Leiterin der KiTa Astrid Laubach-Fett und Andreas Griebel als Beigeordneter der Ortsgemeinde Brodenbach, bedankten sich beim scheidenden Elternausschuss und wünschten dem neuen Ausschuss eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Im zweiten Teil des Abends stellte das pädagogische Team die Projektarbeit der letzten Wochen zum Thema „Tiere und Pflanzen im Herbst“ mit einer Diashow vor und auch der Trickfilm der Hortkinder, „Die Herbstreise“, der in den Herbstferien entstanden ist, wurde gezeigt.

gez.
Astrid Laubach-Fett
Leiterin der Kindertagesstätte Kunterbunt

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde des Ortsbürgermeisters finden am
am Freitag, 22.12.2017 in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr im Gemeindebüro Rhein-Mosel-Str. 4, 56332 Brodenbach statt. Darüber hinaus können weitere Termine nach Bedarf vereinbart werden.

In der Zeit vom 23.12.2017 bis 11.01.2018 finden keine Sprechstunden statt. Die neuen Sprechstunden im Jahr 2018 werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

gez.
Jens Firmenich
Ortsbürgermeister

Bunter Herbst in der KiTa Kunterbunt in Brodenbach

Der Herbst brachte wunderbare Naturerfahrungen für die Kinder

Mit dem Projekt „Tiere und Pflanzen im Herbst“ beschäftigten sich die Kinder der KiTa seit mehreren Wochen. Nicht nur die Tiere, auch Pflanzen wie die Sonnenblume wurden genau unter die Lupe genommen, um sie anschließend auch beim Basteln wiederzugeben. Auf einem Spaziergang wurde die Umwelt genau inspiziert und alles, was der bunte Herbst an Blättern brachte in die Kita mitgenommen und getrocknet. Daraus entstanden wunderschöne Blätterkränze, die nunmehr die Fenster dekorieren. Mit Frau Schweickhart vom Netzwerk Umweltbildung und mit dem Förster, Herrn Bollinger erlebten alle Kinder einen spannenden Tag im Wald und entdeckten die gut versteckten Tiere sehr schnell. Mit Hilfe von Frau Schweickhart entdeckte man sogar die Spuren, die die Tiere hinterlassen hatten. Zum Beispiel das Wildschwein am „Malbaum“ oder auch das Bett von einem Reh. Nachhaltige Eindrücke gab es zu verarbeiten. Auch bei den jüngsten der KiTa, den Zweijährigen, fanden die Tiere große Begeisterung.
 
Wenn man sich schon so intensiv mit diesem Thema beschäftigt, dann mussten auch die Laternen dazu gehören. So entstanden dann in diesem Jahr viele bunte Igellaternen, die die Umzüge in den Orten begleiteten.
Auch die Hortkinder trugen mit einer ganz besonderen Aktion zum Projekt bei. In den Herbstferien erarbeiteten sie einen Trickfilm mit der Trickboxx. Der Titel des Films lautet „Die Herbstreise“. Darin erleben die Tiere des Waldes ein ganz ungewöhnliches und spannendes Abenteuer.

gez.
Astrid Laubach-Fett
Leiterin der Kindertagesstätte Kunterbunt

Förderverein der Kindertagesstätte Kunterbunt Brodenbach e. V.

Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende

Auch 2017 hat sich im Förderverein der Kita Kunterbunt viel zugetragen.
Traditionell beteiligte sich der Verein mit einem Kuchen- und Kaffeeverkauf am Motorbootrennen und richtete einen Kinderbasar aus.

Wie wurden diese Mittel nun in der Kita umgesetzt?

Dank der Spenden und der Erlöse aus den Veranstaltungen konnte auch in diesem Jahr zahlreiche Projekte unterstützt werden.

Der Förderverein unterstützt zurzeit vier Projekte.
1.    Mediale Erziehung
2.    Musikalische Erziehung,
3.    „Das Haus der kleinen Forscher“ und
4.    Bewegungs-KiTa Rheinland-Pfalz.

Durch den Förderverein wurden diese Projekte auch in diesem Jahr wieder gefördert. Dabei wurde der sog. ganzheitliche Ansatz verfolgt. So wurden die Fördermittel so eingesetzt, dass die Kinder, die Eltern und die Erzieherinnen davon profitieren.

Einige besondere Förderungen möchten wir an dieser Stelle besonders erwähnen.

Ein Alleinstellungsmerkmal der KiTa Kunterbunt ist das Projekt „Mediale Erziehung“. Ziel der Erzieher ist es, den Kindern einen sachgemäßen und bewussten Umgang mit den neuen Medien nahe zu bringen. Dazu wurden Fortbildungen besucht und zuletzt auch Tablets gekauft, die im Rahmen der pädagogischen Arbeit von den Kindern benutzt werden. Das Erstellen eines Trickfilmes mit Hilfe der sog. „Trickboxx“ wurde den Eltern auf der Elternversammlung vorgestellt.

Im Rahmen des Förderprojektes „Musikalische Erziehung“ wurde ein Musikschrank finanziert. In dem neuen Schrank können die Instrumente sachgerecht gelagert werden.
 
Durch den Umbau der Turnhalle war es möglich, den bereits vorhandenen Hangelpfad, der von den Kindern rege und aktiv benutzt wird, um ein weiteres Element zu erweitern. Diese Anschaffung steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Bewegungs-KiTa Rheinland-Pfalz“.
 
In diesem Jahr wurden großflächige Sonnenschirme zur Beschattung der großen Hoffläche angeschafft.

Dies sind nur einige der Dinge, die der Verein in diesem Jahr unterstützt hat. Viele haben dazu beigetragen, sei es die Vereinsmitglieder, die helfenden Hände bei den Aktionen wie Motorbootrennen und Kleiderbasar oder die vielen Spender, die den Förderverein unterstützen. Ihnen allen möchte der Vorstand an dieser Stelle herzlich danken, denn viele der oben genannten und der nicht genannten Dinge, die der Verein auf den Weg gebracht hat, wären nicht möglich gewesen. Auch zukünftig wird der Verein weiterhin die positive pädagogische Arbeit in der KiTa unterstützen.

gez.
Astrid Laubach-Fett
Vorsitzende des Fördervereins der Kindertagesstätte Kunterbunt Brodenbach e. V.

Einladung zur Sitzung des Ortsgemeinderates

Sitzungstermin:    04.12.2017
Sitzungsbeginn:    19:00 Uhr
Sitzungsort:         Gemeindesaal "Alte Schule", Rhein-Mosel-Str. 4, 56332 Brodenbach

Tagesordnung des öffentlichen Teils:

1      Mitteilungen der Verwaltung    
2      Einwohnerfragen    
3      Durchführung des § 94 Absatz 3 Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz; Zustimmung zur Annahme/Vermittlung von Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen    
4      Beratung und Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der Ortsgemeinde Brodenbach für das Haushaltsjahr 2015    
5      Beratung und Beschlussfassung über die Entlastung des Ortsbürgermeisters, der Beigeordneten der Ortsgemeinde sowie des Bürgermeisters und der Beigeordneten der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel für das Haushaltsjahr 2015    
6      Wahl des ehrenamtlichen Ersten Beigeordneten sowie Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt    
7      Beratung und Beschlussfassung über die Satzung zur 1. Änderung der Satzung über die Erhebung eines Tourismusbeitrages (Tourismusbeitragssatzung)    
8      Sanierung Kindertagesstätte Kunterbunt;
    Beratung und Beschlussfassung von Auftragsvergaben    
9      Beratung und Beschlussfassung über die Sanierung der öffentlichen Toilettenanlage (Angleichung Zugang im Außenbereich)    
10      Zustimmung zur Auftragsvergabe Prüfung elektrischer Anlagen und Arbeitsmittel

Tagesordnung des nichtöffentlichen Teils:

Im Anschluss an den öffentlichen Sitzungsteil findet eine nichtöffentliche Sitzung statt. Gegenstand der Tagesordnung sind Grundstücksangelegenheiten sowie Mitteilungen und Anregungen aus Verwaltung und Rat.

Brodenbach, den 27.11.2017


Jens Firmenich
Ortsbürgermeister

Zurück